Entwurmung

Im Allgemeinen empfiehlt es sich, ihr Tier regelmäßig entwurmen zu lassen. Wann, wie oft und mit welchem Präparat entwurmt werden sollte, hängt von verschieden Faktoren ab, die sie mit ihrem Tierarzt besprechen sollten.

In den meisten Fällen ist eine Entwurmung alle 3 Monate völlig ausreichend.

Haustiere können allerdings nicht präventiv entwurmt werden, sondern nur kurativ. Eine Alternative stellt die regelmäßige Durchführung einer ausführlichen Kotuntersuchung dar, auf welche die Behandlung gegen Würmer dann abgestimmt werden kann.

Auch bei reinen Hauskatzen raten wir gelegentlich zu einer Entwurmung. Dabei sind 1-2 im Jahr völlig ausreichend. Natürlich ist das Risiko deutlich geringer als bei einem Freigänger, jedoch bringen wir regelmäßig Wurmeier mit unseren Schuhen nach Hause.