Katzen Impfungen

Ebenso wie bei Hunden, spielt auch bei Katzen das Impfen eine wichtige Rolle.

Die meisten Katze werden hauptsächlich gegen Katzenschnupfen (RC) und Katzenseuche (P) geimpft. 

 

Allerdings raten wir bei Freigängern und auch bei gewissen Katzen mit Zugang zu einem Balkon, sie regelmäßig gegen Tollwut impfen lassen. Denn auch wenn Deutschland offiziell als Tollwutfrei gilt, besteht bei unseren Fledermäusen nach wie vor ein hohes Risiko. Sollte Ihre Katze also eine Fledermaus gefangen haben, müsste sie ohne Tollwutimpfung sofort eingeschläfert werden.

Grundimmunisierung:

  • Die erste Impfung erfolgt im Alter von 8 Wochen

  • 4 Wochen später erfolgt dann die 2. Impfung

  • Mit einer erneuten Impfung 1 Jahr später wird die Grundimmunisierung abgeschlossen

Das weitere Impfschema für die Folgejahre wird dann individuell mit dem Tierarzt besprochen.